Image for Meerrettich

Meerrettich Amoracia rusticana

Meerrettich gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse (Brassicaceae), zu der auch die bekannteren Gemüsesorten Brokkoli und andere Kohlarten zählen. Im Wildwuchs wird die Pflanze bis zu 1,50 Meter hoch.

Es ist jedoch ihre Wurzel, die den erstaunlichen Geschmack und Geruch produziert. Ihre Enzyme brechen erst auf, wenn man die Wurzel schneidet und produzieren dann das Senföl, das die meisten von uns kennen.