Enthalten eure Teebeutel Plastik?

Teeunternehmen stehen seit kurzem auf dem Prüfstand, weil sie teilweise den Kunststoff Polypropylen verwenden, um die Kanten von Teebeuteln zu verschweißen. Pukka verwendet dieses Material nicht. Stattdessen vernähen wir unsere Teebeutel unkompliziert mit Bio-Baumwolle und setzen ein einzigartiges Faltverfahren dafür ein. Das bedeutet, dass wir unsere Teebeutel nicht mit Polypropylen verschweißen müssen, und dass sie daher kunststofffrei sind. Pukka war das erste Unternehmen weltweit, das mit ökologischem Garn zum Verschließen von Teebeuteln arbeitete und komplett auf Metallklammern oder Polypropylen verzichtete.