Warum enthalten Pukka Latte-Mischungen auch nichtbiologische Zutaten?

Die nichtbiologische Zutat in unseren Latte-Mischungen ist Siliciumdioxid, neudeutsch auch „Silica“ genannt, eine Rieselhilfe. Sie wird den Wholistic™-Nahrungsergänzungsmitteln von Pukka in kleinen Mengen zugesetzt, da diese aufgrund ihres hohen Gehalts an ätherischen Ölen von Natur aus ein wenig klebrig sind. Siliciumoxid trägt dazu bei, dass wir die Zutaten leichter mischen können. Die Verwendung von Siliciumdioxid bedeutet auch, dass wir keine Bindemittel wie Magnesiumstearat zusetzen müssen.