Image for Achtsam Essen für gesunde Verdauung

Achtsam Essen für gesunde Verdauung

In unserer ereignisreichen Welt ist es nicht leicht, den Überblick darüber zu behalten, was wir essen und wie wir essen. Und oft bringt das nicht nur uns, sondern auch unseren Magen ganz schön in Aufruhr. Wir haben sieben einfache Anregungen für dich, die eine gesündere Verdauung unterstützen können:


1. Sich einstimmten: Wenn du gestresst, deprimiert oder wütend bist und es eilig hast, ist es besser, nicht zu essen oder etwas Leichtes zu dir zu nehmen.

2. In Ruhe genießen: Versuche, an einem friedlichen Ort zu essen - dein Essen schmeckt dann intensiver und die Verdauung wird besser angeregt. Während du stehst oder läufst, kann dein Magen das Essen nicht so gut aufnehmen.

3. Frisch und bunt: Nimm eine nährstoffreiche, vielfältige Ernährung ins Auge und entdecke die Vorteile von Bioprodukten nicht nur für dich, sondern auch für die Menschen, Pflanzen und den Planeten.

4. Natürlich scharfe Verdauungshelfer: Scharfes Essen und Nahrungsmittel stimulieren die Verdauung. Hier ein Tipp für ein einfaches Verdauungs-Chutney: mische 2 cm frisch geriebenen Ingwer, einen Schuss frischen Zitronensaft und eine Prise Salz.

5. Dein Magen hat keine Zähne: Sorgfältiges Kauen stellt sicher, dass Verdauungsenzyme im Mund arbeiten. Kauen trägt dazu bei, dein Essen zu verkleinern, was den Stress auf die Speiseröhre reduziert und dem Magen bei der Verdauung hilf.

6. Das Bauchgefühl zählt: Bist du wirklich hungrig? Wie fühlst du dich nach dem Essen – fühlst du dich voll oder energiegeladen? Schaue, wie du bestimmte Lebensmittel verdaust und finde heraus, welche gesund und gleichzeitig richtig für dich sind. Lerne Stück für Stück, was zu dir passt.

7. Zeit zum Entspannen: Nimm dir nach dem Essen Zeit zum Entspannen, auch wenn es nur 5 Minuten sind.

In Indien wird zum Beispiel oft nach den Mahlzeiten eine Prise Anis verzehrt, um den Magen zu beruhigen und das Verdauungsfeuer zu unterstützen. Oder probier es mal mit unserem After Dinner Tee, der durch seine feinwürzig geröstete Zichorie, sanftem Kardamom und Anis ebenfalls zu einer wohligen Verdauung helfen kann. Hier kann auch unser Bio-Nahrungsergänzungsmittel Triphala Plus aus Amla-, Bibhitaki- und Haritaki-Früchten, die nähren und beruhigen, helfen.

Weitere Pukka Stories zum Thema