Image for Das Bio-Wunder

Das Bio-Wunder

Alle Kräuter, die wir für unsere Tees und unsere Wohlfühl-Produktreihe verwenden sind zu 100 Prozent Bio-zertifiziert – das beweist ein schneller Blick auf das Logo der Soil Association auf der Rückseite jeder Packung. Für Pukka ist ‚Bio’ jedoch mehr als ein Logo oder eine Phrase: Bio ist das, woran wir glauben.

Korrekt ökologisch angebaute Bio-Kräuter schmecken unglaublich, daran besteht kein Zweifel. Doch Bio heißt mehr als nur guter Geschmack oder weniger Chemie (wenn das auch sehr wichtig ist.)

Wir lieben das ökologische Gedankengut, weil es bedeutet, dass wir zurückgeben, was wir von unserer Erde nehmen, während wir auf ihr verweilen. Eine solche ganzheitliche Lebensweise und eine holistische Art des Seins entspricht unseren Leitprinzipien, mit Respekt vor der Welt um uns herum zu leben.

Bio: Mehr als nur ein Etikett

Um wirklich „Bio“ zu sein, regenerieren wir den Boden, von dem unsere Familie lebt. Wir verbessern möglichst das, was uns gegeben wurde. Wir respektieren die Rolle, die Wildtiere und Mikroorganismen im Ökosystem spielen. Und während unserer ganzen Lebensreise schaffen wir positive Kreisläufe, ‚Engelskreise‘, die jeden und alles begünstigen, der damit in Verbindung steht.

In vielerlei Hinsicht verkörpert der ökologische Landbau das Wesentliche des Ayurveda – der alten indischen Philosophie, die das Herzstück all unseres Tun ist.

Wie der Ayurveda zielt auch die ökologische Weisheit auf das Wohlbefinden des Ganzen ab; es ist ein Weg, die Menschen wieder mit der Erde, den Pflanzen und dem Planeten in Verbindung zu bringen – weil alle für ihre Gesundheit und ihr Glück im gleichen Maß aufeinander angewiesen sind.

Seit der ist es unsere Leidenschaft, Menschen und Pflanzen zu verbinden. Bio-Anbaumethoden verknüpfen die Menschen mit den Pflanzen und vice versa, zum beiderseitigen Nutzen. Genau dieser Austausch positiver Werte ist es, der die Prinzipien der ökologischen Erzeugung für uns so speziell macht und zu so viel mehr als nur zu einem Etikett.

Bio: Vom Feld bis ins Regal

Da wir so stark an die Wunder ökologischer Methoden glauben, liegt allem, was wir tun ökologische Prinzipien zugrunde – angefangen von den Feldern, auf denen unsere Bio-Pflanzen wachsen (im Rahmen nachhaltig wirtschaftender Bio-zertifizierter Projekte) bis zu dem Faden aus Bio-Baumwolle unserer Teebeutel.

Als Ergebnis dieser Passion und Antriebskraft haben wir uns zur Bio-Zertifizierung durch die verpflichtet, der ersten und heute führenden englischen Bio-Gemeinschaft.

Das bedeutet, dass alle unsere Zutaten nach EU-Standards zertifiziert sind und sich bis zu ihrem Ursprung zurückverfolgen lassen. Das garantiert nicht nur, dass Sie die bestmögliche Qualität erhalten, sondern verbindet Sie – über uns – mit den Farmen, auf denen die Pflanzen angebaut werden.

Wie der großartige Mahatma Gandhi einst sagte: „Du musst die Veränderung sein, die Du in der Welt sehen willst“. Nun, dadurch dass Sie die Tees von Pukka trinken, können Sie uns helfen, immer weiter wachsende positive Kreisläufe auf dem ganzen Planeten Erde zu schaffen: Von dem wunderbaren Gefühl, das wächst, wenn Sie bei sich zuhause mit der Natur in Verbindung treten, bis hin zu den weit entfernten Anbaupartnern, die Sie in ihrer harten Arbeit unterstützen und für die sie von Ihnen belohnt werden.

Other images

Autorenporträt

Pukka Logo

Sebastian Pole, Co-founder and Herbal Director

Ich bin einer der Gründer von Pukka Herbs und unser leitender Kräuterexperte, als der ich alle unsere Bio-Produkte entwickle. Dazu führe ich seit 1998 meine eigene Praxis für Kräuterheilkunde im britischen Bath und bin Mitglied der Ayurvedic Practitioners Association für Ayureveda-Ärzte, des Register of Chinese Herbal Medicine für Chinesische Kräuterheilkunde und des Unified Register of Herbal Practitioners, dem Verband britischer Pflanzenheilkundler. Ich bin von ganzem Herzen überzeugt von den Prinzipien des Ayurveda und arbeite mit ihnen, um zu einem positiven Wandel und zu besserer Gesundheit beizutragen. Seit meiner Zeit in Indien liebe ich es, vegetarisch zu kochen, regelmäßig Yoga zu machen und mich mit pflanzlichen Nahrungsergänzungsmitteln fit und gesund zu halten. Es ist meine große Passion, ein Unternehmen zu führen, das den positiven Wandel in der Welt inspiriert und allen den Nutzen der wunderbaren Pflanzenkräfte bringt, mit denen wir in Verbindung treten . Auf meiner großen Farm in Somerset baue ich eine bunte Vielzahl an Heilkräutern und Pflanzen an, die meine Familie ebenso genießt wie meine Bienen.

Weitere Pukka Stories zum Thema