Image for Kurkuma – Königin der Gewürze

Kurkuma – Königin der Gewürze

15th Juli 2016

Gelbwurz, Goldene Göttin oder indischer Safran: hinter all diesen Bezeichnungen versteckt sich eine Wurzel, die für Aufsehen sorgt – Kurkuma, die Königin der Gewürze. In Indien wird sie seit Jahrtausenden als heilige Pflanze verehrt und als wichtiges Mittel in der ayurvedischen Lehre eingesetzt. Die neue Goldene Kurkuma von Pukka kombiniert die wertvolle Wurzel nun mit hochwertigem Bio-Grüntee.

Botanisch gesehen gehört die Pflanze zu den Ingwergewächsen und wird bis zu einem Meter hoch. Bei uns bekannt ist vor allem das aus der getrockneten Wurzel gewonnene Kurkuma-Pulver. Die auffällige goldgelbe Farbe bekommt das Pulver durch den in Kurkuma enthaltenen Farbstoff Curcumin. Er wird als Zutat beim Kochen nicht nur als mildwürziges, leicht bittere Gewürzkomponente eingesetzt, sondern oftmals auch, um eine tiefgelbe Farbe zu erhalten. Bis ins 20. Jahrhundert färbte man sogar Papier, Firnissen und Salben mit dem kräftigen Farbstoff. Lagern sollte man das wertvolle Pulver trocken, dunkel und nicht zu lange, da die Farbe bei Licht schnell verblasst und es an Aroma verliert.

Das wichtigste Land für den Anbau der goldenen Wurzel ist Indien. Dort ist Kurkuma auch als „Goldene Göttin“ bekannt und wird bereits seit 4.000 Jahren in der ayurvedischen Tradition als Heilpflanze zum Schutz des Körpers und zur Steigerung der Vitalität eingesetzt. Berühmt für ihren unverwechselbaren Geschmack und ihre wohltuenden Eigenschaften erfreut sich die Kurkuma auch bei uns immer größerer Beliebtheit.

Goldgelber Teegenuss

Die neue Teesorte Goldene Kurkuma von Pukka ist eine köstliche Mischung feinster indischer Kurkumawurzel, Sizilianischer Zitrone und Bio-Grüntee. Die sanfte Brise Kardamom, eine milde Süße und die zitronige Note vervollständigen den aromatischen Tee-Genuss. Der aufregende Neuzugang im Pukka Sortiment wurde fachmännisch von Pukka-Mitbegründer und Kräuterexperte Sebastian Pole zusammengestellt:

„Kurkuma ist bekannt für ihre strahlende Farbe – wir möchten den Menschen das Gefühl dieser Leuchtkraft, die den gesamten Körper belebt, weitergeben.“


Bei den NOPE Awards in London gewann die Teeneuheit von Pukka den Preis für das beste neue Getränk. Der prestigeträchtige Award wird im Rahmen der jährlich stattfindenden Handelsmesse Natural & Organic Products Europe (NOPE) verliehen und krönt unter anderem die besten Produkte im Bio-Sektor in UK.

Die Goldene Kurkuma wird aus den hochwertigsten biologischen Kräutern und Gewürzen hergestellt, die allesamt Soil Association- zertifiziert sind. Für die neue Sorte werden außerdem Kräuter aus FairWild-Pflückung verwendet. Dieser Standard gewährleistet, dass Wildpflanzen und natürliche Zutaten naturnah bewirtschaftet und geerntet werden und diejenigen, die in die Sammlung und den Handel eingebunden sind, einen fairen Lohn für ihr Wissen und ihren Einsatz bekommen.

Weitere Pukka Stories zum Thema